Cross-functional Positionen im Marketing

15. Mai 2016

Im Marketing gibt es viele Berufe, die mehrere Abteilungen und Business Units eines Unternehmens gleichzeitig betreffen, sogenannte „Cross-functional Positionen“. Viele Bereiche werden vom Marketing beeinflusst und benötigen wichtige Informationen, auf die nur Marketer Zugriff haben. Ein typisches Beispiel ist das Marketing Controlling, das der Finanzabteilung eines Unternehmens Informationen darüber liefert, wie effizient eine gewisse Summe Geld in Werbekampagnen investiert wurde. Außerdem wird gleichzeitig die reine Marketingabteilung bei bedeutenden Entscheidungen unterstützt.

Solche Cross-functional Positionen in der Marketing-Branche sind folgende Berufsbilder:

Da diese Berufe starken Einfluss auf mehrere Unternehmensbereiche haben, ist mit diesen Jobs auch ein hoher Verantwortungsgrad verbunden. Zudem sollte man optimaler Weise Führungsqualitäten besitzen und für Teamarbeit geschaffen sein.